Dienstag, 12. Februar 2019

Gedächtnistraining-Fitness für den Kopf

„Wer rastet, der rostet“ – dies gilt nicht nur für die körperliche Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktionen. In regelmäßigen Abständen werden im Bürgerzentrum Villa Rü Gedächtnistrainingskurse angeboten. Hier können die Teilnehmer ihr Gedächtnis auf spielerische Art und Weise trainieren und im Gedankenaustausch Neues erfahren.
Der Kurs beinhaltet laufend neue
Übungsangebote für Menschen, die ihr Gedächtnis ohne Leistungsdruck fit halten wollen.
Geleitet werden die Kurse von Michaela Waldschütz. Sie ist Diplombiologin und Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining. Frau Waldschütz leitet das Gedächtnistraining bereits seit 5 Jahren im Bürgerzentrum Villa Rü. Ihr Sach- und Fachverstand gepaart mit hohem Einfühlungsvermögen machen sie bei den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern zu einer sehr beliebten und kompetenten Trainerin.
Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.
Ein Kurs besteht aus 6 Terminen:
Jeweils am Dienstag zwischen
09.30 -11.00 Uhr.
Die Kurse werden 3-4 mal pro Jahr
angeboten. Die genauen Zeiten kann
man aus den Villa Rü Programmen entnehmen.
Bei diesem Gedächtnistraining handelt es sich um ein Angebot speziell für Senioren. Das Konzept des Bürgerzentrums Villa Rü sieht die Arbeit mit und für Senioren ausdrücklich vor..


Gedächtnistraining | Dienstag 09.30-11.00 Uhr (Kurstermine bitte erfragen!) | Kosten: 6 Termine 45 €
Anmeldungen und Infos unter: 88-51153 (Bremer| Settels)