Dienstag, 12. Februar 2019

esg- Wirbelsäulengymnastik



Am 28.2.1985 wurde die esg für Menschen ab 50 Jahren gegründet.
Dazu zählt inzwischen jeder 3. Essener Bürger. Damals wie heute
wollte man dem Wunsch nach altersgemäßen Freizeitaktivitäten
gerecht werden. Der Verein hat 1.100 Mitglieder, von denen 90%
weiblich sind. Mobilität und Gesundheitsbewusstsein haben in den
letzten Jahrzehnten stetig zugenommen. In den mehr als 30 Jahren
unseres Bestehens konnten wir ca. 130 Sportgruppen bilden.

Immer wieder zeigt sich, dass Sport - unabhängig vom Lebensalter -Wohlbefinden und Lebensfreude fördert. So liegt auch unser Schwerpunkt im Bereich der allgemeinen Seniorengymnastik, der Wirbelsäulengymnastik und der Wassergymnastik.
Darüber hinaus gibt es ein breit gefächertes Kursangebot. Beliebt ist insbesondere der Seniorentanz. Er fördert die Koordination, Konzentration und Kooperation mit einem Partner. Eine charmante Form, sich geistig und körperlich fit zu halten. Neue Kontakte ergeben sich sowohl auf
Urlaubsfahrten im In – und Ausland als auch im Rahmen von Aktivwochen, Fahrradtouren und Tagesfahrten. Gesellig ist es auch in der gemütlichen Cafeteria in unserer Geschäftsstelle im
„Haus des Sports“ Steeler Straße 38, 45127 Essen. Hier trifft man sich zum Gedächtnistraining, zu Spielenachmittagen und zum englischen Gesprächskreis.
Seit Oktober 2013 bieten wir auch eine Wirbelsäulengymnastik–Gruppe im Bürgerzentrum Villa Rü an. Wirbelsäulengymnastik ist ein gesundheitsorientiertes, ganzheitliches Training.
Es werden Kraft, Ausdauer, Koordination,Beweglichkeit, Sensomotorik und Entspannungsfähigkeit
trainiert. Alles mit viel Spaß und unter qualifizierter Anleitung.
Schnupperstunde erwünscht!

Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit e.V. | esg Kurs: Montag 8.30-9.30 Uhr
Anmeldungen unter: 0201/ 2480333 | Haus des Sports
info@esg-online.org